EUCC-D News

Im Projekt SEAPLANSPACE wurden Leitfäden und Schulungen zur Meeresraumordnung entwickelt. Am 21. und 22.10.2021 findet die Abschlussveranstaltung in Gdansk und Online statt.

Die Schwimmenden Pflanzeninseln im IGA-Park Rostock bieten sich aufgrund vielfältiger Ökosystemleistungen und daran anzukoppelnder Forschungsfragen für Schularbeiten an.

Das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie MV hat in Zusammenarbeit mit EUCC-D eine aktuelle Broschüre zum Thema Meeresmüll an der Ostseeküste veröffentlicht.

Am 08.09.2021 organisiert EUCC-D ein Webinar für Küstengemeinden und berichtet von Erfahrungen und Potentialen schwimmender Pflanzeninseln. Dabei werden auch jüngste Ergebnisse vom Standort IGA Park Rostock vorgestellt.

Weltweit wird am Internationalen Küstenputztag zu Müllsammlungen an Stränden und Ufern aufgerufen. EUCC-D beteiligt sich am 18.9.21 in Warnemünde und sucht helfende Hände.

Mit dem Bildungsprojekt „Alles im Fluss?!“ ist EUCC-D zu neuen Ufern aufgebrochen und hat die Thematik auch fernab der Küste in den Fokus gerückt.

Das Projekt CONTRA widmete sich dem Thema Strandanwurf an Küsten des Ostseeraums. Die wissenschaftliche Koordinatorin berichtet über neue Forschungsergebnisse und administrative Schritte für eine zukünftige Wertschöpfung.

EUCC-D veröffentlicht Datenbank, mit der Freiwillige Müll melden, auswerten und miteinander vergleichen können.

Im Mai und Juni wurde das EUCC-D Team erneut tatkräftig von drei IMBRSea Master-Studentinnen unterstützt.

EUCC-D präsentiert Bildungsprojekt „Alles im Fluss?!" im Rahmen der „Woche der Umwelt 2021“.